Historie

Das ifi - Innovationsforschung an einer Fachhochschule - Innovationsmanagement für den Mittelstand

Das Institut für Innovationsforschung und -management (ifi) ist seit dem 01.01.2010 als zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen (ehemals Fachhochschule Gelsenkirchen) tätig. Das ifi wurde auf Wunsch der Landesregierung Nordrhein-Westfalens als Spin-off des Instituts für angewandte Innovationsforschung (IAI) e.V. – einem An-Institut der Ruhr-Universität Bochum – gegründet, um auch im Bereich der Fachhochschulen die Innovationsforschung fest zu etablieren.

Damit kann an eine über 25-jährige Tradition in der Innovationsforschung angeknüpft werden. Ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IAI unter Leitung von Prof. Dr. Bernd Kriegesmann stellen dabei den erforderlichen Know-how-Transfer sicher.

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, aktuelle Projekte oder unsere Mitarbeiter.