Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen

Cora Wernerus, M.A. - Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Cora Wernerus

Studium der Soziologie an der Universität Duisburg-Essen – Abschluss Master of Arts.
Seit 2024 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Innovationsforschung und -management.

Aktuelles Projekt:„WE! – Westfälische Erfinderinnen".

Arbeitsschwerpunkte: Gender, Innovation, qualititative und quantitative Methoden der Sozialforschung

Publikationen:

Menke, Katrin; Wernerus, Cora (2024): Geschlechtsspezifischer Rassismus am deutschen Arbeitsmarkt, in: Polat, Ayça; Joseph-Magwood, Abigail M. (Hrsg.): Alltagsrassismus. Einführung für die pädagogische Praxis und Soziale Arbeit. Stuttgart: Kohlhammer, S. 105-113.

Menke, Katrin; Wernerus, Cora (2022): Geschlechtsspezifischer Rassismus am deutschen Arbeitsmarkt? Qualitative Forschungsergebnisse sexistisch-rassifizierender Adressierungen fluchtmigrierter Musliminnen und Schwarzer Frauen. Berlin: Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM). NaDiRa Working Papers 5. Link zum Zugriff

Menke, Katrin; Wernerus, Cora; Graevskaia, Alexandra; Rumpel, Andrea (2022): Rassismus in Behörden und differenzielle Teilhabe im deutschen Sozialstaat. In: Soziale Sicherheit 71 (5), S. 179–183.

Menke, Katrin; Klee, Daniel; Lautenbach, Lisa; Wernerus, Cora (2021): Doing Gender? Doing Difference! Geschlechtsspezifisch-rassifizierende Verhältnisse im Ehrenamt. In: Voluntaris. Zeitschrift für Freiwilligendienste und zivilgesellschaftliches Engagement 9 (1), S. 25–41. https://doi.org/10.5771/2196-3886-2021-1-25.